Corona Regeln Neu-Ulm - Masters & Arts

Aktuell gültige Corona Regeln für Neu-Ulm

Stand 24.11.2021

Die Musikschule ist geöffnet.

Es gilt die 2G Regel. Zugang haben nur Personen die geimpft oder genesen sind.

Ausgenommen davon sind:
– Kinder bis 12 Jahre und 3 Monate.
– ungeimpfte 12- bis 17-jährigen, die in der Schule regelmäßig negativ getestet werden. Ihnen bleibt der Zutritt zu 2G übergangsweise bis Ende Dezember zur eigenen Ausübung sportlicher, musikalischer oder schauspielerischer Aktivitäten möglich.
– Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies vor Ort insbesondere durch Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachweisen, das den vollständigen Namen und das Geburtsdatum enthält, bei Vorlage eines Testnachweises in Form eines PCR-Tests, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.

Im Schulhaus gilt ab 16 Jahren FFP2-Maskenpflicht, zwischen 6 und 15 Jahren reicht medizinische Maske, unter 6 Jahren keine Maskenpflicht.

Beim Betreten des des Gebäudes besteht Maskenpflicht. Im Unterrichtsraum dürfen wir die Maske abnehmen, sofern ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann oder das Musizieren mit Maske nicht möglich wäre. Wer seine Maske lieber aufbehalten möchte, kann dies selbstverständlich auch tun!

Wir sind verpflichtet, die 2G-Einhaltung zu prüfen. Daher bitten wir insbesondere die MusikschülerInnen, die nicht mehr zur Schule gehen, Ihren entsprechenden Nachweis unaufgefordert zu Beginn des Unterrichts Ihrem Lehrer vorzuzeigen.

Sollte die Inzidenz in Neu-Ulm auf über 1000 steigen, müssen wir leider die Musikvilla schließen und in den Online-Unterricht wechseln.