Unterrichtsangebot


Saxophon


Die Basis unserer heutigen Popmusik liegt im Jazz. 
Diese Musik entwickelte sich aus den Hauptinstrumenten Saxophon, Trompete, Posaune und Tuba. Sie entstand durch das Aufeinandertreffen der afrikanischen Sklaven im Süden der USA und der europäischen Einwanderer.
Die schwarzen Blaskapellen waren vor allem vom Blues und kreolischer Musik beeinflusst und mischten diese Einflüsse mit europäischer Musiktradition und klassischer Harmonielehre. Bis in unsere heutige Zeit sind sie in fast allen Musikrichtigen vertreten. 
Individualisten wie z.B. Charlie Parker oder Dizzy Gillespie sind noch heute Vorbilder für Medlodieführung und Improvisation. 

Basics: Ansatz, Spieltechniken, Intonation, Tonleitern /Skalen, rhythmische Grundelemente, Blattspiel 
 praktische Anwendung: Phrasierung, Timing, Spielen in der Band und im Satz
Stilanalysen: was passt wo? 
Click und Studio Improvisation: Elementare Bluessoli, Akkordtheorie und -arpeggien, Stilmittel, Transkriptionen


Vereinbare hier eine kostenlose Probestunde mit uns

Kostenlose Probestunde

Du kannst eine kostenlose und unverbindliche Probestunde buchen um uns und unsere Dozenten kennen zu lernen. hier klicken

Sonderaktionen

  • Gutscheine und 10er Karten
    Für alle die nicht regelmäßig zum Unterricht kommen können, oder auch perfekt als Geschenk: Unsere Gutscheine und 10er Karten!